[Firmenlogo-Bild]                            

 

 

Home
Nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

027 Erinnern, Erzählen und miteinander Reden

Wir begeben uns im Gespräch nach bibliothekarischen Sichtweisen auf die Suche nach Spuren unserer Lebensgeschichte und Biografie. Dabei öffnen wir einen Zugang zu neuen Erkenntnissen einer lebensbejahenden Erinnerungskultur.

Dieses Mal wird dieser Workshop im Zuge eines Stadtspazierganges durchgeführt, Treffpunkt: 13.30 Uhr beim Stadtturm

Termin: Samstag, 18.05.2024 und Samstag, 22.06.2024
Leitung: Prof. Adalbert Melichar Mindestteilnehmer: 3 - max. 10 TN
Ort: Treffpunkt Stadtturm Kosten: kostenfrei

 

028 Leselust & Lebenspraxis

Wir pflegen Erfahrungsaustausch über den partnerschaftlichen Einsatz von Kinderbüchern in der Familie (Vorlesen, Erwecken von Lebensfreude!), diskutieren kritische Jugendbücher, ergründen den Einfluss von Unterhaltungsromanen auf unseren Lebensalltag, informieren uns über das breite Angebot hochaktueller Sachbücher (Gesellschaft, Zeitgeschehen & Ratgeberliteratur) und sammeln Erfahrungen mit dem E-Book als Freizeitlektüre und Reisebegleiter. Es erwartet Sie auch ein Büchertisch mit ausgesuchter Gratisliteratur und Lesebücher über "Fischamend in den alten Zeiten" zum Mitnehmen!

Anmeldeschluss: Dienstag, 28.05.2024

Termin: Dienstag, 04.06.2024, 18:00 - 20:00 Uhr
Leitung: Prof. Adalbert Melichar Mindestteilnehmer: 3 - max. 10 TN
Ort: VHS Seminarraum, Springholzgasse 2 Kosten: kostenfrei

 

 

 

030 Kreuz & Quer durch alte Zeiten

Ein geführter Stadtspaziergang der Volkshochschule Fischamend zum Erinnern und neu zu erleben!

Terminvereinbarung für Gruppen und Einzelpersonen, jederzeit unter:

adalbert.melichar@kabsi.at, Mobil: 0650 75 12 221 bzw.

vhs-fischamend@aon.at, 02232 77 233 oder 0676 685 54 06

 

Leitung: Prof. Adalbert Melichar Mindestteilnehmer:  

 

 

 

Home ] Nach oben ]

Stand: 17.01.23